Foto: Susanne Ullerich
17.09.2013

Guérot wechselt zu OSIFE

Ulrike Guérot (Jahrgang 1964) verlässt den European Council on Foreign Relations (ECFR) und wird zum 1. Oktober Senior Associate für Deutschland bei der Open Society Initiative for Europe (OSIFE).

2000 bis 2003
DGAP
Leiterin Arbeitsstelle Europa
2004 bis 2007
German Marshall Fund of the US (GMF)
Senior Policy Fellow for European and Transatlantic Affairs
2007 bis 2013
ECFR
Representative for Germany und Senior Policy Fellow
 

weitere Personalwechsel

Semjon Rens, Facebook
25.08.2016
Semjon Rens (31) ist seit dem 1. Juli Public Policy Manager bei Facebook in Berlin. Die Stelle wurde neu geschaffen. Rens, der zuvor Senior Consultant bei Miller & Meier Consulting war, ist über… weiterlesen
Maren Hellwig, privat
25.08.2016
Maren Hellwig (30) ist seit dem 1. August Vorstandsreferentin bei der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) in Berlin. Zusätzlich übernimmt Hellwig den Aufbau der forschungspolitischen Exper… weiterlesen
Gabriele Brakebusch, Anja Grothe/CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt
25.08.2016
Gabriele Brakebusch (62, CDU) soll Präsidentin des Landtags von Sachsen-Anhalt werden. Die CDU-Fraktion nominierte sie am 22. August für das Amt. Brakebusch würde auf Hardy Peter Güssau folgen. Diese… weiterlesen
Christof Weingärtner, Bettina Volke
25.08.2016
Christof Weingärtner (44) ist vom 15. Oktober an Pressesprecher und Leiter der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) in Berlin. Bisher wurde… weiterlesen
Florian Engels, privat
25.08.2016
Florian Engels (56) wird neuer Sprecher der Landesregierung Brandenburg. Das gab Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am 23. August bekannt. Er folgt auf Andreas Beese, den Woidke mit Verweis auf e… weiterlesen
Wolfgang Bosbach, CDU Rheinisch-Bergischer Kreis/Manfred Esser
23.08.2016
Wolfgang Bosbach (64, CDU) wird bei der Bundestagswahl 2017 nicht mehr für den Deutschen Bundestag kandidieren und seine politische Karriere nach Ablauf der aktuellen Legislaturperiode beenden. Das k… weiterlesen