ReferentIn Öffentlichkeitsarbeit, LIGHT FOR THE WORLD International, München | politik&kommunikation

LIGHT FOR THE WORLD International

ReferentIn Öffentlichkeitsarbeit

  • München
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Teilzeit

Licht für die Welt ist eine international tätige Fachorganisation, die sich in Projekten in Afrika, Asien, Lateinamerika und Südosteuropa für blinde und anders behinderte Menschen einsetzt. Wir arbeiten eng mit lokalen Partnern, Augenkliniken und Organisationen für Menschen mit Behinderung zusammen. Das ermöglicht uns, Spenden gezielt und nachhaltig einzusetzen, dauerhafte Strukturen zu schaffen und den Weg für eine inklusive Gesellschaft zu ebnen.

Um unseren Verein in Deutschland weiter zu stärken suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

ReferentIn Öffentlichkeitsarbeit

Teilzeit (20h/Wo), München


Ihre neuen Aufgaben:

Sie identifizieren und entwickeln proaktiv Themen für die Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland (für on- und offline Zielgruppen). Außerdem verfassen Sie Pressemitteilungen, pflegen Kontakte zu JournalistInnen und organisieren und begleiten Pressereisen.  Das betreuen von Veranstaltungen und Messeauftritten sowie die Identifikation, Ansprache und Betreuung von potentiellen MarkenbotschafterInnen und MultiplikatorInnen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich.

Als PR AllrounderIn wirken Sie zudem bei diversen internationalen PR Projekten und Kampagnen mit und sind für deren Umsetzung in Deutschland zuständig. Organisatorische Tätigkeiten, Administration und Recherche runden Ihr Profil ab.

In dieser spannenden Rolle mit Pioniergeist arbeiten Sie in einer Matrix unter der disziplinarischen Führung der deutschen Geschäftsführerin, aber mit einer starken fachlichen und funktionalen Anbindung an das internationale PR Team in Wien.

Mittelfristig ist eine Erhöhung der Stundenzahl angedacht.

Was Sie ausmacht:

  • Ausbildung im Bereich PR, Marketing und/oder Journalismus
  • Mehrjährige Berufserfahrung im PR Bereich (NGO, Unternehmen oder Agentur)
  • Erfahrung im Bereich Pressearbeit, Events und Projektmanagement
  • Kenntnisse der deutschen Medienlandschaft (wünschenswert sind bestehende Kontakte zu Journalisten)
  • Affinität zu sozialen Medien
  • Freude an der Entwicklung der Marke Licht für die Welt in Deutschland und Aufbau und Pflege von Netzwerken im Bereich Kommunikation
  • Ausgezeichnete Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Weitere Sprachkenntnisse von Vorteil)
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Layout, Bild- und Videobearbeitung (InDesign, Adobe Photoshop sowie Adobe Premiere) von Vorteil  
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit mit „Hands-on-Mentalität“
  • Teamplayer, Organisationstalent und Pioniergeist
  • Selbständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Interesse an Entwicklungszusammenarbeit und Menschenrechten sowie am Mandat von Licht für die Welt

Das spricht für uns als Arbeitgeber:

Unsere MitarbeiterInnen sind hochmotivierte Profis aus verschiedenen Nationen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, die eine gemeinsame Leidenschaft für ihre Arbeit, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und einen starken unternehmerischen Ansatz teilen. Wir von Licht für die Welt begegnen einander auf Augenhöhe. Wir erwarten uns, dass Sie sich mit Ihren Erfahrungen und Ideen einbringen. Die Chance, dabei aus Fehlern zu lernen und sich weiter zu entwickeln ist uns wichtig. Unser Tun steht im Mittelpunkt unserer Motivation.


Sie wollen mehr über Licht für die Welt erfahren? Besuchen Sie unseren YouTube Channel unter http://www.youtube.com/user/LichtfuerdieWelt.

Bewerben Sie sich bitte bis spätestens 10. März 2019 und ausschließlich online über unser Bewerbungstool unter https://www.licht-fuer-die-welt.de/mitarbeiten. Wichtig sind ein Motivationsschreiben sowie ein vollständiger Lebenslauf. Bitte geben Sie auch Ihre Gehaltsvorstellungen an. Und schreiben Sie uns, warum Sie bei uns im Team mitarbeiten wollen und warum Sie der oder die Richtige für diese Aufgabe sind.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Licht für die Welt e.V.

D-80538 München, Widenmayerstr. 10, Dr. Astrid Pietig – Geschäftsführung Licht für die Welt Deutschland

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

(Senior) Manager Communications (m/w/d)

Pfizer Pharma GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 13.03.2019

Campaigner (m/w/d)

World Wide Fund for Nature (WWF)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 16.03.2019

Referentin / Referent Geschäftsstelle Hightech-Forum

Fraunhofer-Hauptstadtbüro der Fraunhofer-Gesellschaft e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10178 Berlin
  • 20.03.2019

Referent/-in für den Bereich „Sprache und Bildungspolitik“

Goethe-Institut e. V.

  • 15.04.2019 (oder später)
  • München
  • 14.03.2019

Senior Manager Public Affairs (w/m/d)

Fujitsu

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin, Düsseldorf, oder München
  • 14.03.2019