Referent (m/w/d) Politische Kommunikation, Flughafen Hamburg GmbH, Hamburg | politik&kommunikation

Flughafen Hamburg GmbH

Referent (m/w/d) Politische Kommunikation

  • Hamburg
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung
  • Jetzt bewerben

Die Flughafen Hamburg GmbH ist Betreiberin des fünftgrößten Verkehrsflughafens Deutschlands. Als mittel-ständisches Unternehmen mit rund 2.000 Beschäftigten sowohl in administrativen Aufgabengebieten als auch in operativen Dienstleistungsbereichen zählt die Flughafen Hamburg GmbH zu einem der namhaften Arbeitgeber in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Der Zentralbereich Strategie, Politik und Umwelt hat die Aufgabe alle politisch besonders relevanten Themen des Hamburger Flughafens zu bündeln und diese innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu vertreten. In diesem interessanten Umfeld suchen wir zur Unterstützung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referenten (m/w/d) Politische Kommunikation


Aufgaben:

  • Als Referent (m/w/d) sind Sie zuständig für politische Arbeiten jeglicher Art am Hamburg Airport
  • Sie berichten direkt an den Leiter des Zentralbereichs und haben darüber hinaus engen Kontakt zur Geschäftsführung, zum Zentralbereich Unternehmenskommunikation und Service sowie zu den Fachexperten in den Fachbereichen (insbesondere Umwelt, Flugbetrieb und Statistik)
  • Sie erstellen überwiegend und in enger Absprache Positionspapiere, Q&As und Fact- Sheets, um den Personen im und außerhalb des Unternehmens, die in die politische Kommunikation eingebunden sind, Sprachregelungen zu geben
  • Sie analysieren die flughafenrelevante politische Kommunikation auf allen relevanten Kommunikationskanälen und haben einen natürlichen Umgang mit allen sozialen Medien
  • Sie koordinieren Behördenroutinen z.B. für das Thema Fluglärm
  • Sie koordinieren die Aktivitäten mit der Nachbarschaftsarbeit (CK-V) und dem Nachbarschaftsbeirat. Sie betreuen weitere Gremien wie zum Beispiel den Wirtschaftsbeirat und die Allianz für den Fluglärmschutz
  • Sie haben eine enge Zusammenarbeit mit der Pressestelle

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium der Kommunikations-, Politik- oder Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der politischen Arbeit, vorzugsweise im Hamburger Bereich bzw. Schleswig Holstein
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Kunden- und leistungsorientiertes Denken und Handeln, hohe Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsvermögen
  • Eigenverantwortlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse von MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)

Interessiert?

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Funktion haben, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins über www.hamburg-airport.de.

FLUGHAFEN HAMBURG GMBH
Zentralbereich Personal

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Leiterin (w/m/d) Kommunikation und PR

DESY Deutsches Elektronen Synchrotron

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 22607 Hamburg
  • 10.03.2019

Referent (w/m/d) „Wirtschaft digital“

Deutscher Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10178 Berlin
  • 07.03.2019

Referent (m/w/d) „Deutscher Umweltpreis“

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

  • ab sofort
  • 49090 Osnabrück
  • 08.03.2019

Projektmanager/Regionalmanager (m/w/d) Schwerpunkt Public Affairs

WALL GMBH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 13.03.2019

Referentin/Referent PR und Kommunikation

VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10623 Berlin
  • 07.03.2019