Manager Government Relations (m/w/d), atene KOM GmbH, Berlin | politik&kommunikation

atene KOM GmbH

Manager Government Relations (m/w/d)

Die atene KOM GmbH ist ein europäisch agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Koordination und Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, Verwaltungsmanagement von Fördermittelvergabe sowie Projekt- und Finanzmanagement und Weiterbildungsseminare gehören ebenfalls zum Portfolio. Die atene KOM arbeitet mit einem branchenübergreifenden Experten-Netzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Entscheidungsträgern aus kommunalen und überregionalen öffentlichen Einrichtungen in ganz Europa zusammen.


Ihre Aufgaben:

  • Eigenständiges Konzipieren und Verfassen von Grußworten, Reden, Terminvorbereitungen auf Leitungsebene und sonstigen Beiträgen im politischen Raum
  • Erstellung von Hintergrundpapieren und Präsentationen
  • Netzwerk- und Kontaktpflege zu relevanten Entscheidungsträgern und Institutionen
  • Mitarbeit in Verbänden und Gremien
  • Monitoring und Auswertung digital- und insbesondere telekommunikationspolitischer, -rechtlicher und ökonomischer Entwicklungen in Deutschland und Europa
  • Planung und Organisation von Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Politik-, Rechts-, Sozial- oder Kommunikations-wissenschaften oder vergleichbar
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Hervorragende schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, insbesondere die Fähigkeit, komplexe Themen verständlich und politisch überzeugend zu vermitteln
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Ministerien und ein vertieftes Verständnis für die Arbeit eines Ministeriums
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Informationsindustrie und regulierte Märkte, insbes. Telekommunikationsmarkt
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und gute Kenntnisse der gängigen IT-Anwenderprogramme werden ebenso vorausgesetzt
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine hohe Lernkurve, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen

Wenn Sie sich von dem Stellenprofil angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Schriftproben (z. B. Reden oder redaktionelle Beiträge) sowie mit den üblichen Unterlagen und richten diese als PDF an karriere@atenekom.eu.

Weitere Informationen zu unseren Betätigungsfeldern finden Sie unter www.atenekom.eu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 030 22183-0 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Bevollmächtigte (m/w/d) für die Mitgliedergewinnung

Wirtschaftsrat der CDU e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 39104 Magdeburg
  • 13.03.2019

Referent (m/w/d) Public Affairs

VELUX Deutschland GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 08.03.2019

Koordinator/-in Regional Government Affairs (m/w/divers)

Deutsche Lufthansa AG

  • ab sofort
  • Frankfurt am Main
  • 13.03.2019

Spezialist (m/w/d) für Medienarbeit

Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 14.03.2019

Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung

Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V

  • ab sofort
  • 10117 Berlin
  • 14.03.2019